31.10.2017 10 Uhr Gottesdienst in der Adventskirche, dann das „Reformhaus“ zum Reformationsjahr, 18 Uhr Gottesdienst in der Apostelkirche

Am 31. Oktober findet zur Feier des Reformationsjubiläumsjubiläums in der Adventskirche das „Reformhaus" statt. Los geht es um 10 Uhr mit dem Gottesdienst.

Anschließend gibt es ab etwa 11:30 Uhr ein Quiz im Kirchcafé, danach gemeinsames Mittagessen.

Um 13 Uhr gibt es den Film „Storm" - ganz neu (ein Junge schmuggelt eine Druckerplatte mit einem Brief von Martin Luther zu seinem Empfänger).

Bevor es um 15 Uhr zu verschiedenen Kreativangeboten geht, gibt es noch Kaffee und Kuchen. Das Kaffeetrinken ist geplant als „Mitbringparty" – jede/r bringt etwas mit, alle genießen zusammen. Das "Reformhaus" schließt mit dem gemeinsamen Singen Reformationslieder (15:30 - 16 Uhr).

Herzliche Einladung auch zum Gottesdienst um 18 Uhr in der Apostelkirche. Dort gibt es einen Gottesdienst mit Pfarrerin Wessel.