Herzlich willkommen auf unserer Homepage

 

 

6 Wochen Kinderferienprogramm

Teamer der 5. Woche Kinderferienprogramm

Unter Corona-Schutzbedingungen ist ein Ferienprogramm etwas anders. Doch abwechslungsreich ist es auf jeden Fall: Spiel und Spaß pur für Kinder - auch dank unserer engagierten Teamer.

Endlich Sommerferien - da wollen Kinder und Jugend-liche was erleben. Die Jugendfreizeit haben wir wegen Corona in diesem Jahr absagen müssen. Doch nach Lockerung der Corona-Schutzbedingungen konnte unsere Gemeinde 6 Wochen Kinder-Ferienprogramm anbieten.

Die ersten drei Ferienwochen leitete Tobias Zmuda und die letzten drei Wochen Martin Grube das Trinitatis-Kinderferienprogramm am Gemeindehaus Apostel. Allein geht das natürlich gar nicht. Sehr selbstständig, zuverlässig, aktiv, kreativ, geduldig, freundlich, motivierend, tröstend und mit Humor und Spaß haben unsere jugendlichen und erwachsenen Teamer das Kinderferienprogramm mit unseren Hauptamtlichen gestaltet.

Im Gemeindehaus Apostel - aber nicht nur hier - wurde den Kindern ein abwechslungsreiches Spiel-, Kreativ- und Bewegungs-Programm geboten. Es gab auch Schlechtwetter-Ausflüge zu Indoor-Spielmöglichkeiten wie dem Trampolino - und Outdoor-Aktivitäten und Ausflüge, z.B. zum Wildpark Frankenhof. Nach einem langen sonnigen Ferientag an unserer Evangelischen Freizeitstätte in Gahlen endete das Programm ausnahmsweise auch einmal nicht um 16.00h. Erst um 19.30 Uhr kamen zufriedene und müde Kinder und Teamer wieder am Gemeindehaus an... Mehr über die Erlebnisse im Programm gibt´s nach den Ferien auf den Kinder- und Jugendseiten zu lesen und zu sehen.

Bis zum 5.8.202 findet das Kinderferienprogramm statt. Allen Teamern - herzlichen und süßen Dank für euer Engagement. Antje Grüter

Unsere Gottesdienstzeiten im August und September

Jeden Sonntag:

10.00 Uhr, Adventskirche, Metterkamp Str. 11

10.00 Uhr, Apostelkirche, Horsterstraße 35

11.15 Uhr, Gemeindesaal Markuskirche, Biele 1

Samstag, 15.08. und 19.9.:

18.00 Uhr, Stephanuskirche, Westerholter Str. 92

Alle Gottesdienstbesucher*innen schreiben am Eingang ihre Kontaktdaten auf. Beim Reinkommen und Rausgehen tragen Sie Schutzmasken. Am Platz sind keine Masken notwendig. Zum Schutz der Besucher*innen halten wir noch Abstandsregeln in den Bänken ein. Gemeindegesang ist in der Kirche nicht möglich. Doch gestalten wir die Gottesdienst musikalisch durch die Organist*innen (und andere Musiker*innen) und beteiligen die Gemeinde an den Sprechelementen ...mehr.

Graphik:Reichert

 

Ab September können Gemeindegruppen wieder die Gemeindehäuser zu nutzen. Dabei sind Schutzregeln und neue Nutzungsbedingungen zu beachten. Erst informieren - dann starten! 

Das Presbyterium hat in der Sitzung vom 26.7.2020 Nutzungs- bedingungen beschlossen, unter denen sich ab September wieder Gruppen und Kreise in den Gemeindehäusern treffen können. Für alle Räume ist die maximale Anzahl der Personen im Raum festgelegt. Es gelten Abstands- und Hygieneregeln und Masken sind beim Rein- und Rausgehen zu tragen. Viele sind sicher froh, endlich die anderen aus der Gruppe wieder treffen zu können.
In den kommenden Wochen werden die Gruppenleitungen über die Nutzungsbedingungen informiert. Wir hoffen, dass im August nicht steigende Infektionszahlen wieder zu strengeren Corona-Schutzmaßnahmen führen, die verhindern, dass sich ab September die Gemeinde-Gruppen treffen können. Bitte bleiben Sie vorsichtig und rücksichtsvoll. Wir sind alle verantwortlich uns selbst und andere vor Ansteckung mit dem Corona-Virus zu schützen.

Meldungen aus unserer Kirchengemeinde

Gemeindebüro

Wir sind für sie da:

Susanne Rothe und Volker Keuterling

Di 9-13 Uhr und Do 12-17 Uhr 

Tel.: 0209/32067

Fax: 0209/33448

Mail: ge-kg-trinitatis@kk-ekvw.de

45894 Gelsenkirchen, Urbanusstr. 15

Publikumsverkehr ist zur Zeit nicht möglich. 

Apostelkirche

auch außerhalb der Gottesdienstzeiten wieder geöffnet:

Montag, Mittwoch und Freitag: 15-17 Uhr